Weltwassertag: Mindener Stadtwerke sichern Lebensqualität


Der Weltwassertag am 22. März 2022 wird in diesem Jahr bereits zum 30. Mal aufgerufen und steht unter dem Motto „Grundwasser: Der unsichtbare Schatz“. Dieser Tag soll die als selbstverständlich angesehene Versorgung mit frischem Trinkwasser in den Fokus rücken. Die Mindener Stadtwerke bewirtschaften einen Großteil des städtischen Trinkwassernetzes und tragen damit zur Sicherung der Lebensqualität bei.

weiterlesen

Neue Herausforderung gesucht?


Jetzt bewerben!

Wir suchen Verstärkung für unser Team. Sie sind Elektroniker*in für Betriebstechnik (m/w/d) und würden gerne den Bereich der Wasserversorgung unterstützen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie HIER. Wir freuen uns auf Sie!

weiterlesen

Druckerhöhungsstation bekommt neuen Look


Die Druckerhöhungsstation an der Uferstraße wurde in den letzten Monaten umfangreich saniert. Nachdem der Außenanstrich fertiggestellt wurde, erstrahlt das Häuschen zukünftig in neuem Glanz. Dafür setzen die Stadtwerke auf Jason Holloway, einen in der Region bekannten und sehr erfolgreichen Graffiti-Künstler.

weiterlesen

Mindener Stadtwerke raten: Regelmäßig den Hahn aufdrehen


Die Mindener Stadtwerke geben vor dem Hintergrund der Corona-Krise wichtige Tipps zum Umgang mit Trinkwasserinstallationen. Die Entnahmestellen in Gebäuden (Waschbecken, Dusche, Toiletten, usw.) sollten regelmäßig (mindestens alle sieben Tage) aufgedreht werden, um den Austausch des Wassers in den Leitungen zu gewährleisten.

weiterlesen

Wasserspender für Herder-Gymnasium


Wasser gegen Cola: Stadtwerke unterstützen den gesunden Tausch. Die Schüler des Herder-Gymnasiums können sich über ihren neuen Trinkwassersprudler freuen

weiterlesen