Wasserprojekttage weiterhin stark nachgefragt


Trotz einiger Einschränkungen hinsichtlich der aktuellen Corona-Situation werden die Grundschulprojekte der Mindener Stadtwerke stark nachgefragt. In den letzten Tagen haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b der Domschule spielerisch gelernt, wie das heimische Trinkwasser in den Wasserhahn kommt.

weiterlesen

Zählerablesung unter Schutzmaßnahmen


In diesem Jahr findet die Zählerablesung unter höchsten Schutzmaßnahmen statt. Die Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke sind ab Donnerstag, 19. November, im Versorgungsgebiet unterwegs, um die Zählerstände der Gas- und Wasserkunden zu erfassen. Zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter ist ein strenges Hygienekonzept entwickelt worden.

weiterlesen

Mindener Stadtwerke halten Strompreis stabil


Die Mindener Stadtwerke können die Strompreise zum Jahreswechsel stabil halten. Die Gaspreise werden anteilig mit der staatlichen CO2-Abgabe beaufschlagt. Das hat die Geschäftsführung der Mindener Stadtwerke (MSW) jetzt bekanntgegeben. Geschäftsführer Helmut Feldkötter: „Erfreulicherweise hat der Staat geholfen, die EEG-Umlage zu deckeln, so dass der Strompreis für den Kunden stabil bleiben kann.“

weiterlesen

Verschärfte Vorsichtsmaßnahmen im Kundencenter


Aufgrund der stetig steigenden Infektionszahlen treffen die Mindener Stadtwerke und die Mindener Wasser GmbH weitere Vorsichtsmaßnahmen. Ab Montag, 2. November 2020, ist das Kundencenter am Großen Domhof bis auf Weiteres für die persönliche Beratung geschlossen. Gleiches gilt auch für die Verwaltungs- und Technikstandorte im Simeonscarré, in der Hämelstraße und Portastraße.

weiterlesen

Beitrag für die heimische Tier- und Pflanzenwelt


Die Mindener Stadtwerke setzen sich nicht nur für die Menschen, sondern auch für die heimische Umwelt ein. Jetzt wurde der Naturschutzbund (NABU) Minden-Lübbecke e.V. mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt. Dafür können 25 Obstbäume auf zwei Streuobstwiesen gepflanzt werden.

weiterlesen

Vorbereitungen für Neubau in vollem Gang


Langsam kommt Bewegung auf das ehemalige Seitz-Enzinger-Noll-Gelände an der Stiftstraße/ Ecke Ringstraße. Mittlerweile ist der Bauzaun rund um das Grundstück aufgestellt und bekommt heute einen individuellen Look. Die Zaun-Elemente zu den Straßenseiten werden mit bunten und informativen Bannern im Design der Mindener Stadtwerke bestückt

weiterlesen

Mindener Stadtwerke begrüßen neuen Azubi


Bei den Mindener Stadtwerken ist zum 1. September 2020 ein neuer Auszubildender ins Berufsleben eingestiegen. Joel Nienstedt erlernt als angehender Rohrleitungsbauer die Herstellung und Wartung von Leitungssystemen für Wasser, Gas und Fernwärme.

weiterlesen

Erster Spatenstich für gemeinsamen Standort


Gestern konnten die Mindener Stadtwerke auf dem neuen Grundstück den ersten Bauabschnitt beginnen.
Alle Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke und der Mindener Wasser GmbH werden zukünftig in einem zentralen Gebäude vereint.

weiterlesen

Spendenübergabe an den Kinderschutzbund


Die Mindener Stadtwerke überweisen erneut einen beachtlichen Spendenbetrag an den Deutschen Kinderschutzbund Minden-Bad Oeynhausen e.V. Der aktuelle Spendenerlös von 400 Euro resultierte aus dem Verkauf der neuen Kultente. Das gelbe Gummitier gab es in diesem Jahr als Homeoffice-Variante.

weiterlesen

Erfrischungspakete warten auf durstige Menschen


Der Sommer ist da ‒ und hiermit die Lust auf kühle, durstlöschende Getränke. Damit die Mindenerinnen und Mindener nicht „auf dem Trockenen sitzen“ gibt es für Jede und Jeden, die/der schnell ist, ein nachhaltiges Erfrischungspaket: Einfach bei der Umweltberatung der Verbraucherzentrale NRW in Minden unter 0571 386379-05 anrufen und schon ist eine Tasche vollgepackt mit erfrischenden Inhalten auf dem Weg. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.

weiterlesen