Neue Umlagen und Beschaffungssituation führen zu Preissteigerungen


Die Mindener Stadtwerke teilen mit, dass die weiterhin angespannte Situation an den Großhandelsmärkten zu einer Steigerung des Strom- und Erdgaspreises führen wird. Ab November wird der Nettoarbeitspreis für Bestandskunden für Erdgas um knapp 6 Cent und der für Strom um rund 10 Cent pro Kilowattstunde angepasst. Kunden werden in den nächsten Tagen angeschrieben.

weiterlesen

Versorgung weiterhin sichergestellt


Die Mindener Stadtwerke weisen darauf hin, dass eine zuverlässige Versorgung mit Strom und Erdgas in der Region weiterhin gewährleistet wird. Trotz der aktuell schwierigen Situation an den Energiemärkten brauchen Stadtwerke-Kunden keine Angst vor Vertragskündigungen zu haben. Auch für Neukunden gibt es wieder ein entsprechendes Angebot.

weiterlesen

Zählerablesung verzögert sich


Die von den Mindener Stadtwerken beauftragten Ableser konnten aus Krankheitsgründen nicht vollständig für die Zählerablesung eingeplant werden. Damit die Jahresabrechnungen trotzdem korrekt erstellt werden können, werden in den nächsten Tagen Selbstablesebelege versendet.

weiterlesen

Weihnachtsspende für Mindener Stiftung für Kinder


Die Mindener Stadtwerke (MSW) unterstützen mit ihrer Weihnachtsspende in diesem Jahr die Mindener Stiftung für Kinder. Anstatt Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner zu verteilen, leisten die Mindener Stadtwerke seit einigen Jahren eine Weihnachtsspende an gemeinnützige Organisationen. Die Stiftung konzentriert sich auf sozial benachteiligte Kinder und fördert Aktivitäten in kirchlichen Kindergärten.

weiterlesen

Zeitkapsel am Stadtwerke-Neubau eingemauert


Kurz vor dem Bezug des neuen Verwaltungsgebäudes der Minderer Stadtwerke wurde jetzt durch Bürgermeister Michael Jäcke und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Buhre eine Zeitkapsel im Mauerwerk versenkt. Die Edelstahlkapsel enthält das aktuelle Mindener Tageblatt sowie Münzen und den Baubeschluss für das Gebäude an der Stiftstraße / Ecke Ringstraße.

weiterlesen

Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung


Vom 1. Dezember 2021 an ist das Kundencenter der Mindener Stadtwerke aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens geschlossen. Eine persönliche Beratung ist nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regelung trotzdem möglich. Zudem sind die Mindener Stadtwerke über alle weiteren Kontaktkanäle zu erreichen.

weiterlesen

Jährliche Zählerablesung startet


Auch in diesem Jahr findet die Zählerablesung unter umfangreichen Schutzmaßnahmen statt. Die Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke sind ab Freitag, 19. November, im Versorgungsgebiet unterwegs, um die Zählerstände der Gas- und Wasserkunden zu erfassen.

weiterlesen

Keine Versorgungsengpässe bei den Mindener Stadtwerken


Die Mindener Stadtwerke weisen aus gegebenem Anlass darauf hin, dass für Stadtwerke-Kunden keine Versorgungsengpässe zu befürchten sind. Aktuell gibt es starke Preisbewegungen an den Rohstoffmärkten. Die Einkaufspreise für Kohle, Gas und Öl erreichten zum Teil Höchststände. Einige Versorger haben die Lieferverträge gegenüber ihren Kunden gekündigt.

weiterlesen

Mindener Stadtwerke verschenken Energie


Mit einer ausgefallenen Aktion unterstützen die Mindener Stadtwerke die heimische Gastronomie. Der Versorger hat Zuckertütchen an mehrere Cafés in Minden verschenkt. Auf den Tütchen ist ein QR-Code aufgedruckt, über den sich Kunden Gratis-Energie sichern können.

weiterlesen

Schon gewusst? Jetzt lade.grünstrom tanken!


Sie haben bereits eine Elektroauto oder denken über eine Anschaffung nach?

Dann ist unser lade.grünstrom genau das Richtige für Sie: Günstig, ökologisch und flexibel. Jetzt abschließen und profitieren!

weiterlesen