Pressemeldungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemeldungen, chronologisch geordnet. Außerdem können Sie hier gerne Logos und Fotos downloaden.

Zeitkapsel am Stadtwerke-Neubau eingemauert

Kurz vor dem Bezug des neuen Verwaltungsgebäudes der Minderer Stadtwerke wurde jetzt durch Bürgermeister Michael Jäcke und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Buhre eine Zeitkapsel im Mauerwerk versenkt. Die Edelstahlkapsel enthält das aktuelle Mindener Tageblatt sowie Münzen und den Baubeschluss für das Gebäude an der Stiftstraße / Ecke Ringstraße.

Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

Vom 1. Dezember 2021 an ist das Kundencenter der Mindener Stadtwerke aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens geschlossen. Eine persönliche Beratung ist nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regelung trotzdem möglich. Zudem sind die Mindener Stadtwerke über alle weiteren Kontaktkanäle zu erreichen.

Jährliche Zählerablesung startet

Auch in diesem Jahr findet die Zählerablesung unter umfangreichen Schutzmaßnahmen statt. Die Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke sind ab Freitag, 19. November, im Versorgungsgebiet unterwegs, um die Zählerstände der Gas- und Wasserkunden zu erfassen.

Keine Versorgungsengpässe bei den Mindener Stadtwerken

Die Mindener Stadtwerke weisen aus gegebenem Anlass darauf hin, dass für Stadtwerke-Kunden keine Versorgungsengpässe zu befürchten sind. Aktuell gibt es starke Preisbewegungen an den Rohstoffmärkten. Die Einkaufspreise für Kohle, Gas und Öl erreichten zum Teil Höchststände. Einige Versorger haben die Lieferverträge gegenüber ihren Kunden gekündigt.

Kinderschutzbund erhält Spende aus Entenerlös

Die Mindener Stadtwerke unterstützen den Kinderschutzbund Minden-Bad Oeynhausen e.V. erneut mit einem Betrag von 500 €. Der Spendenerlös resultiert aus dem Verkauf der neuen Kult-Ente in der diesjährigen Gärtner-Variante.

Mindener Stadtwerke statten Grundschulen mit Insektenhotels aus

Die Mindener Stadtwerke stellen allen Mindener Grundschulen kostenlose Insektenhotels zur Verfügung. Mit kleinen Vor-Ort-Maßnahmen sollen Schüler über die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz informiert werden.

Mindener Stadtwerke verschenken Energie

Mit einer ausgefallenen Aktion unterstützen die Mindener Stadtwerke die heimische Gastronomie. Der Versorger hat Zuckertütchen an mehrere Cafés in Minden verschenkt. Auf den Tütchen ist ein QR-Code aufgedruckt, über den sich Kunden Gratis-Energie sichern können.

Mindener Stadtwerke begrüßen Landesprogramm für Vereine

Vereine erhalten finanzielle Unterstützung bei der Rückkehr zur Normalität, Auf ein entsprechendes Förderprogramm des Landes NRW weist jetzt Alina Gödeke von den Mindener Stadtwerken hin. „Damit wird unsere jüngste Aktion ‚Restart für Vereine nach Corona‘ wunderbar ergänzt.

Mindener Stadtwerke Sponsor für Volkslauf-Ersatz

Nach einem Komplett-Ausfall im letzten Jahr wird der beliebte Mindener Volkslauf am 28. August dieses Jahres in Form einer Alternativ-Veranstaltung stattfinden. Die Stadtwerke sind sowohl mit einem eigenen Team als auch als Sponsor dabei.

Mindener Stadtwerke begrüßen neuen Azubi

Die Mindener Stadtwerke begrüßten am 16. August einen neuen Auszubildenden. Nils Regente erlernt als angehender Rohrleitungsbauer die Herstellung und Wartung von Wasser- und Erdgasversorgungsleitungen.

Mindener Stadtwerke stellen Kult-Ente 2021 vor

Ab sofort ist die Kult-Ente der Mindener Stadtwerke im Kundencenter erhältlich. Die diesjährige Edition ist passend zum Garten-Boom mit Gießkanne und Sonnenhut ausgestattet.

Mindener Stadtwerke prämiieren innovative Konzepte

Die Gewinner der Stadtwerke-Aktion „Restart Vereinsleben 2021“ stehen fest. Die Mindener Stadtwerke hatten Vereine in der Region dazu aufgerufen, ihre innovativen Konzepte für das künftige Vereinsleben nach Corona einzureichen.

Neue Geschäftsführung für Mindener Stadtwerke und Mindener Wasser

Der Aufsichtsrat der Mindener Stadtwerke GmbH und der Schwestergesellschaft Mindener Wasser GmbH hat in den Sitzungen am 23. Juni 2021 einen neuen Geschäftsführer bestellt. Christoph Meyer steht nach derzeitiger Planung ab dem 1. Januar 2022 an der Spitze des Energie- und Wasserversorgungsunternehmens.

Mindener Stadtwerke starten „Nach-Corona-Aktion“ für Vereine

Mit der Aktion „Restart: Vereinsleben 2021“ wollen die Mindener Stadtwerke den Vereinen in Minden und Umgebung unter die Arme greifen. Die Aktion ist mit Preisgeldern von insgesamt 3500 Euro dotiert. Gesucht werden pfiffige, wegweisende Ideen und Konzepte, mit denen Vereine aus der Corona-Krise gekommen sind und damit Vorbild für andere sein können.

Lademöglichkeit für Zuhause

Ab sofort bieten die Mindener Stadtwerke Ladelösungen für Elektrofahrzeug-Besitzer an. Neben einer Wallbox kann auch die Installation sowie ein passender Ladestromtarif beauftragt werden. Die dazu passende Förderung der KfW wird stark nachgefragt.

Mindener Stadtwerke wieder persönlich erreichbar

Vom 25. Mai an sind die Mindener Stadtwerke wieder persönlich für die Kunden da. Neben den inzwischen üblichen Hygienebedingungen Maskenpflicht, Abstand und Händedesinfektion ist ein Nachweis über ein negatives Testergebnis für den Zutritt erforderlich.

Mindener Stadtwerke weisen auf Tag der Erneuerbaren Energien hin

Die Mindener Stadtwerke weisen auf den Tag der Erneuerbaren Energien am 26. April hin. „Erneuerbare Energien sind eine wichtige Säule der Energiewende und waren im letzten Jahr mit rund 46 Prozent Stromproduzent Nummer 1 in Deutschland“, erläutert Stadtwerke-Geschäftsführer Helmut Feldkötter.

Mindener Stadtwerke verschenken Strom und Erdgas

Der neue Newsletter der Mindener Stadtwerke gelangt in diesen Tagen in die Briefkästen. Darin befinden sich wichtige Tipps rund um das Hype-Thema Podcasting, Termine für das Energieforum im Frühjahr und Gratisenergie für Neukunden.

Mindener Stadtwerke laden zum digitalen Energieforum ein

Die ersten digitalen Termine des Energieforums der Mindener Stadtwerke stehen fest. Zu drei interessanten Themen aus den Bereichen Energie, Wohnen und Freizeit können sich Interessierte kostenlos und online informieren.

Mindener Stadtwerke überprüfen Gasleitungen im Netzgebiet

Ab sofort (1. März 2021) überprüfen die Mindener Stadtwerke die Gasleitungen im Stadtgebiet. Herr Jürgen Schmidt, der diese Aufgaben als zertifizierte Fachkraft seit Jahren für die Stadtwerke durchführt, wird dann in mehreren Teilen Mindens unterwegs sein.

Stadtwerke-Neubau in vollem Gang

Mittlerweile tut sich etwas auf dem lange brachliegenden, ehemaligen Seitz-Enzinger-Noll-Gelände an der Stiftstraße/ Ecke Ringstraße. Der Neubau des Betriebsgebäudes der Mindener Stadtwerke macht sichtbare Fortschritte. Die Fertigstellung und der Einzug ist für Anfang kommenden Jahres geplant.

Druckerhöhungsstation bekommt neuen Look

Die Druckerhöhungsstation an der Uferstraße wurde in den letzten Monaten umfangreich saniert. Nachdem der Außenanstrich fertiggestellt wurde, erstrahlt das Häuschen zukünftig in neuem Glanz. Dafür setzen die Stadtwerke auf Jason Holloway, einen in der Region bekannten und sehr erfolgreichen Graffiti-Künstler.

Mindener Stadtwerke loben Kundenverhalten

Die Mindener Stadtwerke bedanken sich nach dem Versand der Jahresabrechnungen bei ihren Kunden für deren Verständnis. Normalerweise ist zu dieser Zeit viel Betrieb im Kundencenter am Großen Domhof, derzeit ist das Kundencenter aufgrund der Corona-Maßnahmen für Publikum geschlossen.

Wasserzähler vor Frost schützen

Die Mindener Stadtwerke empfehlen Haus- und Gartenbesitzern, jetzt ihre Wasserleitungen und -zähler vor Frost zu schützen. Durch gefrorenes Wasser in Zählern und Leitungen können erhebliche Schäden entstehen. Die Stadtwerke geben Tipps, wie mit einfachen Maßnahmen Abhilfe geschaffen werden kann.

Mindener Stadtwerke wechseln Gas- und Wasserzähler

Ab sofort (15. Februar 2021) sind die Mindener Stadtwerke wieder im Stadtgebiet unterwegs, um die Gashausanschlüsse zu prüfen. Zudem werden turnusmäßig Gas- und Wasserzähler gewechselt. Die beauftragten Dienstleister können sich ausweisen.

Unseriöse Anrufe führen zu ungewolltem Anbieterwechsel

Die Mindener Stadtwerke warnen vor unseriösen Anrufern, die versuchen, vermeintlich günstige Stromtarife zu verkaufen. Dabei geben sich die Anrufer teilweise als Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke aus. Im Gespräch versuchten die Anrufer, die persönlichen Kundendaten sowie vertrauliche Angaben zum Energieverbrauch zu erfragen.

Mindener Stadtwerke versenden Jahresabrechnung

In der diesjährigen Jahresabrechnung wird der verminderte Mehrwertsteuersatz von 16 % bei Strom und Erdgas sowie 5 % bei Trinkwasser für das gesamte Jahr 2020 angewendet. Das Kundencenter am Domhof muss wegen der Coronapandemie vorerst weiter geschlossen bleiben. Wichtige Fragen beantwortet das Team zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail an info@mindener-stadtwerke.de.

Mindener Stadtwerke unterstützden den Hospizkreis

Die diesjährige Weihnachtsspende der Mindener Stadtwerke geht an den Hospizkreis Minden e.V. Wie gewohnt werden auch in diesem Jahr keine Einzelgeschenke der Stadtwerke vergeben. Stattdessen wurde das Budget für die Weihnachtsspende in diesem Jahr angesichts der Corona-Pandemie sogar verdoppelt. Das Geld wurde gestern an den Hospizkreis überreicht.

Wasserprojekttage weiterhin stark nachgefragt

Trotz einiger Einschränkungen hinsichtlich der aktuellen Corona-Situation werden die Grundschulprojekte der Mindener Stadtwerke stark nachgefragt. In den letzten Tagen haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b der Domschule spielerisch gelernt, wie das heimische Trinkwasser in den Wasserhahn kommt.

Zählerablesung unter Schutzmaßnahmen

In diesem Jahr findet die Zählerablesung unter höchsten Schutzmaßnahmen statt. Die Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke sind ab Donnerstag, 19. November, im Versorgungsgebiet unterwegs, um die Zählerstände der Gas- und Wasserkunden zu erfassen. Zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter ist ein strenges Hygienekonzept entwickelt worden.

Mindener Stadtwerke halten Strompreis stabil

Die Mindener Stadtwerke können die Strompreise zum Jahreswechsel stabil halten. Die Gaspreise werden anteilig mit der staatlichen CO2-Abgabe beaufschlagt. Das hat die Geschäftsführung der Mindener Stadtwerke (MSW) jetzt bekanntgegeben. Geschäftsführer Helmut Feldkötter: „Erfreulicherweise hat der Staat geholfen, die EEG-Umlage zu deckeln, so dass der Strompreis für den Kunden stabil bleiben kann.“

Verschärfte Vorsichtsmaßnahmen im Kundencenter

Aufgrund der stetig steigenden Infektionszahlen treffen die Mindener Stadtwerke und die Mindener Wasser GmbH weitere Vorsichtsmaßnahmen. Ab Montag, 2. November 2020, ist das Kundencenter am Großen Domhof bis auf Weiteres für die persönliche Beratung geschlossen. Gleiches gilt auch für die Verwaltungs- und Technikstandorte im Simeonscarré, in der Hämelstraße und Portastraße.

Beitrag für die heimische Tier- und Pflanzenwelt

Die Mindener Stadtwerke setzen sich nicht nur für die Menschen, sondern auch für die heimische Umwelt ein. Jetzt wurde der Naturschutzbund (NABU) Minden-Lübbecke e.V. mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt. Dafür können 25 Obstbäume auf zwei Streuobstwiesen gepflanzt werden.

Vorbereitungen für Neubau in vollem Gang

Langsam kommt Bewegung auf das ehemalige Seitz-Enzinger-Noll-Gelände an der Stiftstraße/ Ecke Ringstraße. Mittlerweile ist der Bauzaun rund um das Grundstück aufgestellt und bekommt heute einen individuellen Look. Die Zaun-Elemente zu den Straßenseiten werden mit bunten und informativen Bannern im Design der Mindener Stadtwerke bestückt

Mindener Stadtwerke begrüßen neuen Azubi

Bei den Mindener Stadtwerken ist zum 1. September 2020 ein neuer Auszubildender ins Berufsleben eingestiegen. Joel Nienstedt erlernt als angehender Rohrleitungsbauer die Herstellung und Wartung von Leitungssystemen für Wasser, Gas und Fernwärme.

Erster Spatenstich für gemeinsamen Standort

Gestern konnten die Mindener Stadtwerke auf dem neuen Grundstück den ersten Bauabschnitt beginnen.
Alle Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke und der Mindener Wasser GmbH werden zukünftig in einem zentralen Gebäude vereint.

Spendenübergabe an den Kinderschutzbund

Die Mindener Stadtwerke überweisen erneut einen beachtlichen Spendenbetrag an den Deutschen Kinderschutzbund Minden-Bad Oeynhausen e.V. Der aktuelle Spendenerlös von 400 Euro resultierte aus dem Verkauf der neuen Kultente. Das gelbe Gummitier gab es in diesem Jahr als Homeoffice-Variante.

Erfrischungspakete warten auf durstige Menschen

Der Sommer ist da ‒ und hiermit die Lust auf kühle, durstlöschende Getränke. Damit die Mindenerinnen und Mindener nicht „auf dem Trockenen sitzen“ gibt es für Jede und Jeden, die/der schnell ist, ein nachhaltiges Erfrischungspaket: Einfach bei der Umweltberatung der Verbraucherzentrale NRW in Minden unter 0571 386379-05 anrufen und schon ist eine Tasche vollgepackt mit erfrischenden Inhalten auf dem Weg. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.

Mindener Stadtwerke stellen neue Kult-Ente vor

Ab sofort ist die Kult-Ente der Mindener Stadtwerke im Kundencenter erhältlich. Die zweite Edition ist passend zum Jahr 2020 im Homeoffice-Look mit Laptop und Headset ausgestattet. Der Erlös aus der Aktion kommt zu 100% dem Kinderschutzbund Minden zugute.

Mindener Stadtwerke geben Steuersenkung weiter

Die Mindener Stadtwerke geben die Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden weiter. Ab dem 1. Juli werden Strom und Gas nur noch mit 16 Prozent anstelle von 19 Prozent berechnet, die Steuer auf Trinkwasser fällt von sieben auf fünf Prozent.

Rat und Hilfe für Wärmestromkunden

Stromkunden, die von Ihrem Versorger mit einer Änderungskündigung überrascht werden, können sich hilfesuchend an die Mindener Stadtwerke wenden.

Neue Ladesäule für den Domhof

Die Ladesäule für Elektrofahrzeuge am Großen Domhof, Ecke Vinckestraße ist ersetzt worden und daher wieder vollständig nutzbar. Freischaltung und Abrechnung erfolgen einheitlich über die App Plugsurfing. Zusammen mit Westfalen Weser Netz werden weitere Ladesäulen in Minden installiert.

Mindener Stadtwerke wieder persönlich erreichbar

Vom 4. Mai an sind die Mindener Stadtwerke wieder persönlich für die Kunden da. Das Kundencenter am Domhof ist von Montag an wieder regulär geöffnet. Allerdings gelten die inzwischen üblichen Hygienebedingungen: Maskenpflicht, Abstand, Desinfektion der Hände.

Mindener Stadtwerke raten: Regelmäßig den Hahn aufdrehen

Die Mindener Stadtwerke geben vor dem Hintergrund der Corona-Krise wichtige Tipps zum Umgang mit Trinkwasserinstallationen. Die Entnahmestellen in Gebäuden (Waschbecken, Dusche, Toiletten, usw.) sollten regelmäßig (mindestens alle sieben Tage) aufgedreht werden, um den Austausch des Wassers in den Leitungen zu gewährleisten.

Mindener Stadtwerke prüfen Gasleitungen im gesamten Stadtgebiet

Ab sofort (16. April) überprüfen die Mindener Stadtwerke die Gasleitungen im gesamten Stadtgebiet. Jürgen Schmidt, der diese Aufgaben seit Jahren für die Stadtwerke durchführt, wird dann verschiedenen Teilen Mindens unterwegs sein.

Gas- und Wasserzähler werden wieder gewechselt

Die Zählerwechsel sollen ab dem 20. April 2020 wieder anlaufen, um die eichrechtlichen Vorschriften zu gewährleisten. Aus diesem Grund werden die beauftragten Dienstleister in Kürze neue Terminankündigungen per Post an die Mindener versenden.

Mindener Stadtwerke ersetzen GoFuture-Messe durch Azubi-Videos

Mit einer originellen digitalen Maßnahme reagieren die Mindener Stadtwerke auf die ausgefallene Berufs- und Ausbildungsmesse GoFuture 2020: auf der Website des Unternehmens stellen sich Auszubildende vor und berichten von Ihren Erfahrungen als Azubi.

Maßnahmen zur Vermeidung der Infektionsgefahr

Das Corona-Virus legt das öffentliche Leben größtenteils lahm. Zur Vermeidung der Infektionsgefahr haben auch die Mindener Stadtwerke sowie die Schwestergesellschaft Mindener Wasser GmbH Maßnahmen ergriffen. Unter anderem werden ab sofort nur noch vereinzelt Gas- und Wasserzähler gewechselt.

Alle unter einem Dach

Auf dem ehemaligen Seitz-Enziger-Noll-Gelände an der Stiftstraße/ Ecke Ringstraße soll ein neuer Standort für die Mindener Stadtwerke (MSW) entstehen. Die derzeit insgesamt 45 Mitarbeiter der Mindener Stadtwerke und Mindener Wasser GmbH arbeiten bisher an vier verschiedenen, in ganz Minden verteilten Standorten.

Kundencenter Mindener Stadtwerke und Mindener Wasser – geänderte Erreichbarkeit

Aufgrund erforderlicher Vorkehrungen zur Eindämmung und Verbreitung des Corona-Virus schließen wir bis auf Weiteres unser Kundencenter (Großer Domhof 3) sowie die weiteren Verwaltungs- und Technikstandorte (Simeonscarré 2, Hämelstraße 14, Wasserwerk Portastraße) für den persönlichen Kundenverkehr. Telefonisch und per E-Mail sind wir weiterhin für unsere Kunden erreichbar.

Zwei neue Geschäftsführer für die Mindener Stadtwerke

Helmut Feldkötter und Joachim Schmidt stehen ab 01.02.2020 an der Spitze der Mindener Stadtwerke GmbH und der Mindener Wasser GmbH. Der Aufsichtsrat der beiden Schwesterunternehmen bestellte beide am Dienstag einstimmig zu Geschäftsführern.

Heizungsanlage winterfest machen

Dipl.-Ing. Architekt Norbert Kochannek gibt am 24. Oktober 2019, 18 Uhr einen Überblick zu Einstellungen von Heizungsanlagen, Ausnutzung von Raumwärme und Lüftungstipps. Der Vortrag im Rahmen des Energieforum-Programms „Jetzt wird’s gemütlich – Wie Sie Ihre Heizung und Ihr Zuhause winterfest machen“ findet im Kundencenter der Mindener Stadtwerke, Großer Domhof 3, statt.

Kinderschutzbund Minden freut sich über Spende aus Stadtwerke-Aktion

Der Vorstandvorsitzende des Kinderschutzbundes konnte am Freitag eine Spende der Mindener Stadtwerke in Höhe von 400,00 € entgegennehmen. Das Geld stammt aus dem Abverkauf der ersten Edition der KultEnergie-Ente, die die Mindener Stadtwerke in diesem Jahr vorgestellt hatten.

Energieforum startet im September

Die Mindener Stadtwerke legen das aktuelle Programm für das Energieforum vor. Fachexperten aus den Bereichen Energie, Wohnen und Freizeit informieren im Kundencenter der Mindener Stadtwerke zu verschiedenen Themen.

Mindener Stadtwerke erstmals Hauptsponsor für Volkslauf

Erstmals treten die Mindener Stadtwerke als Hauptsponsor des Volkslaufes auf. Das Unternehmen ist damit nicht nur Namensgeber des „Stadtwerke-Halbmarathons“, sondern unterstützt das Event mit 3000 Trinkbechern, 100 Helfershirts sowie mit eigenen Bannern und Beachflags.

Mindener Stadtwerke unterstützen DLRG bei Wasserrettung und beim Energiesparen

Die Mindener Stadtwerke haben den DLRG Minden e.V. nicht nur bei der energetischen Sanierung des Vereinsheims durch die Installation einer effizienten Gasbrennwertheizung unterstützt, sondern ermöglichten auch die Anschaffung eines neuen Rettungsbretts.

Mindener Stadtwerke unterstützen Weserlieder Open Air

Zum zweiten Mal in Folge unterstützen die Mindener Stadtwerke (MSW) das Weserlieder Open Air-Festival. In diesem Jahr verteilt der heimische Versorger kostenlose Gym-Beutel an die Besucher.

Energiedrachen trainieren für Weserdrachencup 2019

Erstmals nehmen die Mindener Stadtwerke mit einem eigenen Team am Weserdrachencup 2019 teil. Trainiert wird für die 300-Meter-Distanz. Zum Paddelteam „Energiedrachen“ gehört neben den Mitarbeitern auch Stadtwerke-Geschäftsführer Matthias Partetzke.

Mindener Stadtwerke stellen Energie-Ente vor

Ab sofort gibt es die KultEnergie-Ente im Kundencenter der Mindener Stadtwerke. Gestern wurde das gelbe Gummitier der Öffentlichkeit vorgestellt.

Hohenstaufenschule tauscht Plastikflaschen gegen Stadtwerke-Glaskaraffen

Die Mindener Stadtwerke haben der Hohenstaufenschule nachhaltige Glaskaraffen zur Verfügung gestellt. Bislang gab es Wasser aus PET-Flaschen.

Dienstfahrräder für das Stadtwerke-Team

Als Beitrag zur Gesundheitsförderung und zum Klimaschutz haben die Mindener Stadtwerke E-Bikes für die Mitarbeiter angeschafft.

Jugendliche machen Tagespraktikum bei den Stadtwerken

Drei Mindener Jugendliche im Alter zwischen 11 und 13 Jahren nutzten die Chance für ein Tagespraktikum bei den Mindener Stadtwerken. Die Gymnasiasten Finn, Raik und Antonia schauten sich das Wasserwerk, eine Gasübernahmestation und eine Baustelle im Mindener Wassernetz an.

Wasseraufbereitung im Klassenzimmer

Umweltunterricht der Mindener Stadtwerke in der Hohenstaufenschule. Kinder lösten die Frage: Wie kommt das Wasser in den Hahn?

Mindener Stadtwerke mit Ausbildungsbotschafter auf Gofuture-Messe

Junge Kollegen bei den Mindener Stadtwerken schon mit viel Eigenverantwortung

Abgetaucht: Stadtwerke reinigen Horizontalfilterbrunnen

Speziell ausgebildete Taucher steigen zur Brunnenreinigung tief hinab

Mindener Stadtwerke laden auf der Messe „haus und energie 2019“ zum Kaffee ein

Mindener Stadtwerke laden bei der Messe „haus und energie“ zum Kaffee ein

Energieforum startet zum Tag des Wassers

Mindener Stadtwerke informieren im Frühjahr 2019 kostenlos zu interessanten Themen

Zählerablesung vom 15. November bis 21. Dezember

Im Versorgungsgebiet der Mindener Stadtwerke klingeln ab Donnerstag, 15. November, die Ableser an den Türen der Energieverbraucher. Bis ca. zum 21. Dezember erfassen die Mitarbeiter des lokalen Versorgers die Zählerstände der Gas-, und Wasserkunden.

Mindener Stadtwerke starten wieder das beliebte Energieforum

Die Mindener Stadtwerke setzen das erfolgreiche Veranstaltungsformat „Energieforum“ mit neuen Vorträgen in diesem Herbst fort.

Mindener Stadtwerke helfen SVKT07 beim Duschen

Die Mindener Stadtwerke und der SV Kutenhausen / Todtenhausen sind eine Kooperation eingegangen, die auf lange Sicht angelegt ist.

Hochwertiger als Mineralwasser

Mindener Stadtwerke raten zum Wasser aus dem Hahn Minden. Mit Blick auf die aktuelle Hitzewelle empfehlen die Stadtwerke den Mindener Bürgern, ihren Durst häufiger mit Wasser aus der Leitung zu stillen. Das Lebensmittel Nummer 1 ist nicht nur günstig und in allen 65.000 Mindener Haushalten rund um die Uhr verfügbar. Es ist auch qualitativ deutlich […]

Vielseitige Vorträge im Energieforum der Mindener Stadtwerke

Kostenfreie Fachvorträge rund um die Themen Energie, Bauen und Wohnen im „Energieforum“. In interessanten Vorträgen liefern Experten im Kundencenter der Mindener Stadtwerke Informationen aus fachkundiger Hand.

Zählerablesung für die Jahres­abrechnung 2017

Am Montag, 18. Dezember 2017, beginnt die Verteilung der Selbstablesekarten für die Erstellung der Jahresabrechnung. Die Stadtwerke bitten, die abgelesenen Strom-, Gas- oder Wasserzählerstände in die vorgesehenen Felder der Ablesekarte einzutragen und die portofreie Karte kurzfristig zurück zu senden.

Gemeinsam für Minden: eine Herzens­angelegenheit

Im Frühjahr riefen die Mindener Stadtwerke Vereine und gemeinnützige Einrichtungen dazu auf, sich an ihrem Sponsoringwettbewerb „Gemeinsam für Minden“ zu beteiligen.

Kostenloser LED-Lampenaustausch für unsere Kunden

Mit der Zeitumstellung beginnt auch wieder die dunkle Jahreszeit. Damit Sie nicht im Dunkeln stehen, können Sie Ihre alten Glühbirnen kostenlos bei uns gegen neue LED-Lampen austauschen.